Ist Versicherung durch Investitionen vernünftig?

Versicherungsart: Gewerbliche Sachversicherung
Frage von: Benutzer #2012 vor 1 Jahr
2

Schönen Tag,

möchte Sie um Rat bitten.
Es steht für mich die Frage brennend, wie ich meine Aufsparungen richtig behalte, um einen gewissen Zuschlag zu erhalten und gleichzeitig diese nicht zu riskieren. Momentan denke ich ans Thema der Online-Investitionen in den Aktienmarkt, noch genauer in Termingeschäfte mit binären Optionen über Opteck http://chiefbinaryoptions.com/de/opteck-review . Lohnt es sich oder empfehlen Sie mir eine andere Methode der Ansammlung meiner Ersparnisse?



1 Antwort


Antwort von Wolfgang Bremser

6 Tage nach der Frage beantwortet
Wolfgang Bremser

Dr. Wolfgang Bremser

Brucknerstraße 17
86356 Neusäß


0

Hallöchen,

da hier keiner der Finanzhelden eine Antwort wagt, gebe ich meinen Senf dazu:

Fasching ist vorbei, trotzdem braucht man die Anfrage eines Scherzkecks nicht ernst zu nehmen.

Die Ansammlungen von Ersparnissen ist keine Gewerbliche Sachversicherung, aber Aufsparungen mit gewissem Zuschlag ein schöner Ausdruck. Und ein schönes Ziel.

Kann man überhaupt Versichern durch Investieren? Sehr wohl! Indem man in eine Versicherung investiert. Das geht dann ja auch binär: Abschluß ja oder nein. Zur Ansammlung von Ersparnissen leider nicht geeignet.

So, das wars für heute ...

Ebenfalls grußlos

WB