Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten – Ist die BUV schon als Student notwendig

Haben Sie weitere Fragen?
Verfasst von Geschäftsstelle Bremerhaven am 16.10.2013.


Unbedingt! Statistisch gesehen erwischt es jeden 4 Berufstätigen. Hauptgrund sind Herz- /Kreislauferkrankungen, psychische Beschwerden und Rückenerkrankungen.

BU-Schutz für Studenten?

Unbedingt! Statistisch gesehen erwischt es jeden 4 Berufstätigen. Hauptgrund sind Herz- /Kreislauferkrankungen, psychische Beschwerden und Rückenerkrankungen.

Eine staatliche Absicherung gibt es so gut wie nicht mehr. Ein privater Schutz ist also unbedingt nötig. Das finanzielle Fiasko bei einer Berufsunfähigkeit ist enorm.

Und je früher man sich um eine entsprechende Absicherung kümmert, desto einfacher lässt sich der nötige Schutz auch bekommen. Wenn sich erst mal die ersten Erkrankungen bemerkbar machen, wird es schwerer.

Studenten können sich bei uns jetzt schon in Ihrem Zielberuf versichern. Und das für 50% der normalen Beiträge. Je nach Beruf liegen die Monatsbeiträge damit bei 10-20 €.

Ein günstiger Einstieg in eine gesicherte Zukunft.

Mit freundlichen Grüßen

Thorsten Michels



Experten in Ihrer Nähe zur Berufsunfähigkeitsversicherung


(5 / 5 Punkten)
Unverbindlichen Termin anfordern

(5 / 5 Punkten)
Unverbindlichen Termin anfordern

(5 / 5 Punkten)
Unverbindlichen Termin anfordern


Anonymes Angebot anfordern